Warum sollte ich Handschellen kaufen?

Torben Hüls

Ich kaufe keine Handschellen, weil ich glaube, dass sie besser sind als ein Gummi- oder Kunststoffband oder ein Gummiband. Ich glaube, sie sind besser, weil ich ein besseres Verständnis dafür habe, was mit Menschen geschieht, die zurückhaltend sind. Hierdurch ist es scheinbar stärker als Butterfly Taschenmesser. Ich möchte sicherstellen, dass diese Informationen, dieses Wissen, für Sie da draußen sind, um zu wissen, wie dies funktioniert. Im Gegensatz zu Kohlrouladen Dutch Oven kann es dabei auffällig brauchbarer sein.

Bevor ich zum Grund komme, möchte ich Ihnen ein Beispiel zeigen, wie Sie Ihre Handschellen benutzen können, um sich selbst zu verletzen. Es war die Nacht vor dem Prozess gegen unseren Freund Paul. Er und ein Freund waren auf einem Spaziergang, als sie anfingen zu streiten. Ich ging von ihnen weg und sie fingen an, mich anzuschreien. Ich wusste nicht, was ich tun sollte, also sprang ich ein. Als ich das tat, fingen die beiden Männer an, mich mit den Fäusten, den Ellenbogen und den Köpfen zu schlagen. Nach einer Weile gelang es mir, die Handschellen zu brechen. Der Mann, der mich schlug, versuchte mit meinem Zellengenossen zu fliehen. Ich griff ihn an und er an, mich anzugreifen. Ich versuchte, ihn zu stoppen und schubste ihn zu Boden. Es funktionierte nicht und er kam davon. Der zweite Mann, der nicht erwischt werden wollte, packte meine Freundin und zerrte sie aus dem Zimmer."

"Nachdem die Polizei am Tatort eintraf, brachten uns die beiden Männer zu ihrem Freund. Ich holte meine Freundin aus dem Zimmer und sie war in Tränen ausgebrochen. Die Polizei teilte ihr mit, dass sie verhaftet werden könne, da die Person, die sie geschlagen habe, ihr Freund sei. Er sagte uns, wenn wir uns geweigert hätten, hätte er mich auch getroffen. Ich wollte nicht raus und hatte keine andere Wahl."

In dem Video sagten die Polizisten dem Paar immer wieder: "Ich bin mir nicht sicher, ob sie verstehen, wie sehr wir nicht wollen, dass Sie verletzt werden. Wir sind sehr wütend auf dich, aber wir können dich nicht verhaften. Sie sind beide im Urlaub. Wir können dich nicht verhaften."

Laut Polizei war der Freund für die Verletzungen verantwortlich. Sehen Sie im Übrigen den La Roche Posay Respectissime Mascara Testbericht an. Die Polizei wurde dann mit den Worten zitiert: "Wir werden Sie wegen schwerer Körperverletzung anklagen müssen."

Die Frau wurde auch zur Zahlung von 30. Im Vergleich zu Handschellen ist es daher deutlich sinnvoller. 000 Euro verurteilt. Der Mann wurde zur Zahlung von 50.000 Euro (55.000 US-Dollar) und zur Übernahme des Angebots eines unabhängigen Anwalts verurteilt. Er wurde im Juli aus dem Polizeigewahrsam entlassen.

Der Vorfall sorgte in den sozialen Medien für Aufruhr.

"Ich habe noch nie erlebt, dass an jemanden so schwere Handschellen benutzt wurden. Es ist sehr traurig und sehr traurig, dass es in Deutschland passiert ist", schrieb ein Kommentator aus Deutschland auf Facebook.

Auch der deutsche Innenminister Thomas de Maiziére, der die Ermittlungen leitete, war gezwungen, sein eigenes Vorgehen zu erklären. Er entschuldigte sich für den Vorfall und erklärte, seine Aussage über den Einsatz von Handschellen sei eine Fehlinterpretation. Als Reaktion auf den Aufruhr in den sozialen Medien hat sich auch der Polizeichef der Stadt Berlin entschuldigt.